Impressum | Datenschutz
Glockentöne Glockensachverständiger Volker Scheibe

Datenschutzerklärung

Ich, Volker Scheibe, Betreiber dieser Website, nehme den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst.

Deshalb ist die grundsätzliche Nutzung dieser Website ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich. Das heißt, die Website verwendet

  • keine Cookies
  • keine IP-Adressen zur Auswertung von Seitenzugriffs-Statistiken und
  • keine externen Google Web Fonts.
Es werden bei Nutzung dieser Website keine Daten an Dritte (wie z.B. Google) weitergegeben, abgesehen vom Hostingdienstleister, der die Website auf seinen Servern zur Verfügung stellt und bestimmte technisch notwendige Nutzerdaten (z.B. Seitenaufrufe, verwendeter Browser und Bildschirmauflösung) erfasst, um die Seite korrekt darstellen zu können. Der Hostingdienstleister schützt und verarbeitet diese Daten sorgfältig gemäß den datenschutzrechtlichen Bestimmungen.

Kontakt per E-Mail

Bei Kontaktaufnahme über die auf der Website verlinkte E-Mail-Adresse werden personenbezogene Daten erfasst, um Ihre Kontaktaufnahme zu bearbeiten. Ich gebe Ihre persönlichen Daten nicht an Dritte weiter und bewahre sie nicht länger auf als für den vorgesehenen Zweck notwendig ist oder bis Sie die Löschung wünschen.  

Digitale Daten sind nie 100%ig sicher – nutzen Sie Alternativen!

Bitte beachten Sie: Internetbasierte Datenübertragungen können grundsätzlich Sicherheitslücken aufweisen, sodass ein absoluter Schutz nicht gewährleistet werden kann. Um dieses Risiko zu umgehen, können Sie Ihre personenbezogenen Daten an mich auch auf alternativem Weg, beispielsweise telefonisch, übermitteln.

Name und Anschrift des für die Verarbeitung Verantwortlichen

Verantwortlich für den Datenschutz in meinem Unternehmen und auf dieser Website bin ich:

Volker Scheibe
Gotteskoogstraße 1
25899 Niebüll
Telefon:04661 2757
Fax:03222 3 795 134
E-Mail:glockentoene@t-online.de

Ihre Rechte bezüglich Ihrer personenbezogenen Daten

Recht auf Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Die Nutzung und Speicherung Ihrer Daten ist weitgehend nur noch mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Eine bereits erteilte Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. Eine formlose Mitteilung per E-Mail an mich genügt. Ein Widerruf ist nicht rückwirkend möglich, d.h. er gilt erst ab dem Zeitpunkt des Widerrufs der Einwilligung.

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung von auf Ihre Person bezogenen Daten

Gemäß DSGVO haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft, ob personenbezogene Daten von Ihnen vorliegen und das Recht auf Herausgabe aller Informationen, die im Zusammenhang mit diesen Daten stehen, d.h.:
  • Umfang, Inhalt und Herkunft aller personenbezogenen Daten, die über Sie im Unternehmen vorliegen
  • Verarbeitungszweck
  • geplante Dauer der Verarbeitung der Daten
  • inwiefern Dritte (d.h. z.B. weitere Unternehmen) an der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten beteiligt sind. (Die Website betreffend, ist das der Webhoster, siehe oben.)
Darüber hinaus haben Sie das Recht, personenbezogene Daten berichtigen oder löschen zu lassen und das Recht, die Verarbeitung der personenbezogenen Daten einzuschränken oder ihr zu widersprechen („Sperrung“). Für Auskünfte, Berichtigungen, Sperrung und Löschungen wenden Sie sich bitte einfach an mich unter bekannten und oben genannten Kontaktdaten.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Ihre Daten, die ich für Sie aufgrund Ihres Auftrags oder mit Ihrer Einwilligung automatisiert (z.B. digitalisiert) verarbeite, in einem gängigen, maschinenlesbaren Format von mir einzufordern. Dies schließt, sofern technisch machbar, auch die Übermittlung an Dritte mit ein.

Beschwerderecht

Zudem besitzen Sie ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde, dem Unabhängigen Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein (ULD).
Einer Beschwerde sollte jeweils der Versuch vorangegangen sein, den Sachverhalt direkt mit der datenverarbeitenden Stelle (d.h. mit mir) zu klären.